Bausparen bei der VBU Volksbank im Unterland eG

Wohnträume erfüllen

Mit Bausparen kommen Sie noch schneller in die eigenen vier Wände und erfüllen sich Ihre persönlichen Wohnträume. Der Staat unterstützt Sie dabei mit attraktiven Fördermitteln. Und für junge Leute unter 25 Jahren gibt es sogar noch einen Extra-Bonus.

Bausparvertrag

Schwäbisch Hall Bausparvertrag

Mit Schwäbisch Hall ins Wohnglück: Eigenkapital ansparen und für später vorsorgen.

mehr

Bausparen für junge Leute

Schwäbisch Hall Bausparvertrag junge Leute

Schwäbisch Hall bietet jungen Leuten attraktive Konditionen und Flexibilität.

mehr

Bausparen leicht erklärt

Wenn Sie jetzt oder erst in ein paar Jahren in Ihrem Traumhaus leben möchten, ist Bausparen genau das Richtige für Sie. Wie funktioniert Bausparen? Zunächst sparen Sie regelmäßig einen festen Betrag, der von der Bausparsumme abhängig ist. Auf das angesammelte Bausparguthaben bekommen Sie einen garantierten Guthabenzins. Wenn der Bausparvertrag ungefähr bis zur Hälfte bespart ist, bekommen Sie das Bausparguthaben ausbezahlt. Sie erhalten die Möglichkeit ein Bauspardarlehen mit einem günstigen Zinssatz zu bekommen, um Ihr Traumhaus zu kaufen oder zu bauen und das Darlehen in festen Raten zurückbezahlen. Die Dauer der Finanzierung ist abhängig von der Tilgungsrate und der Bausparsumme bzw. dem Darlehensbetrag. Informieren Sie sich jetzt über ein Bauspardarlehen bei der VBU Volksbank im Unterland eG und sichern sich niedrige Darlehenszinsen.

Bausparen mit staatlicher Förderung

Nutzen Sie die Tipps und sichern Sie sich die Chance auf drei staatliche Prämien. Zum einen gibt es die Arbeitnehmersparzulage, damit können Sie bis zu 43 Euro pro Jahr erhalten. Zusätzlich bezahlt der Staat eine Wohnungsbauprämie von bis zu 45 Euro pro Jahr. Sowie die Riester-Förderung. Die Grundzulage beträgt pro Jahr bis zu 175 Euro, das gleiche gilt für den Partner. Für Kinder die bis 2007 geboren sind, gibt es eine Kinderzulage von bis zu 185 Euro und für nach 2007 geborene gibt der Staat einen Zuschuss von bis zu 300 Euro. Ihre Einzahlungen in den Riester-Bausparvertrag sind steuerlich absetzbar. Alle Prämien und Zulagen unterliegen bestimmten Voraussetzungen.

Sie haben noch Fragen zur Wohnungsbauprämie und der staatlichen Förderung?

Die Experten bei Ihrer VBU Volksbank im Unterland eG stehen Ihnen gerne zur Verfügung. 

Wohnbausparen

Wenn Sie den Kauf, den Bau oder die Modernisierung der eigenen vier Wände planen, ist Wohnbausparen ideal um sich Ihre Wünsche zu erfüllen. Bausparen funktioniert nach dem klassischen Bausparprinzip. Zuerst kommt die Sparphase, wo Sie monatlich eine feste Sparrate einbezahlen und dann geht der Bausparvertrag in die Darlehensphase über. So sichern Sie sich die Konditionen von morgen und haben damit absolute Planungssicherheit. Bedenken Sie immer bei Ihrem Vorhaben, dass die Bausparsumme vorher groß genug ist, damit Sie nachher nicht teuer nachfinanzieren müssen. Je nach gewünschter Laufzeit des späteren Darlehens eignet sich ein unterschiedlicher Bauspartarif. Nutzen Sie die Wahlmöglichkeit aus den verschiedenen Bauspartarifen.

Bausparen als Geldanlage

In Zeiten niedriger Zinsen können Sie einen Bausparvertrag auch als Geldanlage nutzen. Je nach Bausparsumme und staatlicher Förderung lassen sich noch gute Renditen erzielen und unter 25-Jährige bekommen einen Junge-Leute-Bonus von maximal 100 Euro. Berechnen Sie jetzt ganz einfach die passende Bausparsumme bzw. Bausparvertrag. Sollten Sie weitere Fragen zum Thema Bausparen haben, stehen wir Ihnen sehr gerne telefonisch, persönlich oder online zur Verfügung.

Nutzen Sie jetzt den Beispiel-Rechner der Bausparkasse, um Ihren passenden Tarif zu finden oder wenden Sie sich an die Experten der VBU Volksbank im Unterland eG, um mehr über die Vorteile des Bausparens zu erfahren. 

Wann ist Bausparen sinnvoll?

Ein Bausparvertrag hat viele Vorteile:

Sicherheit: Sie sichern sich mit einem Bausparvertrag günstige Zinsen für eine spätere Baufinanzierung (günstiges Darlehen), da Sie sich bereits heute den effektiven Jahreszins für ein zinsgünstiges Bauspardarlehen über die Bausparkasse von morgen sichern.

Staatliche Förderung: Ein Bausparvertrag kann viele staatliche Förderungen erhalten.

1. Wohn-Riester: Mit Hilfe der Riester-Förderung wird der Bausparer bei selbst genutzten Immobilien unterstützt. Der Wohn-Riester, auch Eigenheimrente genannt ist der sichere Weg, um im Alter mietfrei zu wohnen.

2. Wohnunsbauprämie: Bausparer werden, unabhängig bei welcher Bausparkasse Sie Ihren Bausparvertrag haben, vom Staat unterstützt. Mehr dazu unter "Was ist die Wohnungsbauprämie?".

3. Arbeitnehmer-Sparzulage: Zahlt ein Bausparer seine vermögenswirksamen Leistungen in einen Bausparvertrag bei einer Bausparkasse seiner Wahl, kann dieser eine Arbeitnehmersparzulage von bis zu 470 Euro erhalten. Die Sparzulage wird gewährt bei einem zu versteuernden Jahreseinkommen von bis zu 17.900 Euro (Ledige) bzw. 35.800 Euro (Verheiratete). Ein Bausparer profitiert mit vermögenswirksamen Leistungen sowohl in der Ansparphase (durch ein höheres Guthaben) als auch während der Darlehensphase (durch eine schnellere Tilgung des Darlehens).

Für jeden geeignet: Bausparer kann grundsätzlich jeder werden. Bereits mit kleinen Sparbeträgen und vermögenswirksamen Leistungen kann man Eigenkapital (Guthaben) für den Bausparvertrag aufbauen.

Anwendungsbereiche: Egal ob Baufinanzierung, Kauf oder Modernisierung, das angesparte Geld in einem Bausparvertrag kann vielseitig verwendet werden.
Wichtig: nur in seltenen Fällen kann die Immobilie gewerblich benutzt werden.

Wer ist die Bausparkasse Schwäbisch Hall?

Die Bausparkasse Schwäbisch Hall ist die größte private deutsche Bausparkasse mit Sitz in Schwäbisch Hall. Daneben gibt es noch weitere Bausparkassen mit Produkten wie z. B. LBS mit LBS-Bausparen oder BHW mit BHW WohnBausparen. Die Bausparkasse Schwäbisch Hall ist unser starker Partner in der genossenschaftlichen FinanzGruppe wenn es um Bausparen bzw. Bausparverträge oder Bauspardarlehen geht.

Wie hoch ist die richtige Bausparsumme?

Ein Bausparvertrag wird mit einer vereinbarten Bausparsumme festgelegt. Die Höhe der Bausparsumme hängt von Ihren Zielen und Wünschen ab. Soll damit später eine Wohnung finanziert (Bauspardarlehen) werden, sollte die Bausparsumme höher sein, als z.B. bei einer Renovierung von Fenstern. Die Bausparsumme setzt sich aus dem einbezahlten Guthaben und dem späteren Darlehen zusammen. Welche Bausparsumme die richtige ist, finden wir gemeinsam heraus, damit Sie von einem zinsgünstigen Bauspardarlehen profitieren und gegen steigende Zinsen abgesichert sind.

Was ist die Wohnungsbauprämie?

Wohnungsbauprämie:

Bedingungen Ledig Verheiratet/Verpartnert*
Jährlich maximal geförderte Sparleistung 512 € 1.024 €
Höhe der Prämie 8,8 % 8,8 %
Maximale Prämie 45,06 € 90,11 €
Einkommensgrenzen 25.600 € 51.200 €

 

Die Einkommensgrenze bezieht sich auf das zu versteuernde Einkommen und ist unabhängig von der Bausparkasse. Das zu versteuernde Einkommen kann deutlich niedriger sein als das Bruttoeinkommen. Ab 16 Jahren kann jeder die staatliche Förderung erhalten, der die Einkommensgrenzen einhält.

Ausnahmen:

Sie haben Ihren Bausparvertrag unterschrieben, als Sie Ihr 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben? Dann gilt, dass Sie die Prämie auch erhalten, wenn Sie Ihren Vertrag vorzeitig kündigen. Das ist aber frühestens sieben Jahre nach Abschluss Ihres Vertrags möglich und gilt auch nur für einen einzigen vor Überschreitung der Altersgrenze abgeschlossenen Bausparvertrag.

Bei Erwerbsunfähigkeit oder Arbeitslosigkeit bleibt Ihnen die Wohnungsbauprämie ebenso erhalten. Wenn Sie versterben sollten und Ihr Vertrag gekündigt wird, erhalten Ihre Erben die Förderung.

Sie bekommen die Prämie höchstens für die letzten sieben Sparjahre und frühestens sieben Jahre, nachdem Sie Ihren Vertrag abgeschlossen haben.