Burgfestpiel Jagsthausen

Die Analphabetin, die rechnen konnte

Analphabetin

Eine Welturaufführung in der Götzenburg und dabei geht es um nichts geringeres als noch einmal die Welt zu retten. Oder zumindest Schweden. Oder zumindest einen Teil von Schweden. Dazu braucht es eine emigrierte Schwarz- afrikanerin, schwedische Zwillingsbrüder namens Holger mit sehr unterschiedlichem Intelligenzquotienten und eine zornige Frau, die eigentlich auf alles zornig ist, was in Schweden nicht links von linksradikal ist. Ach ja, und natürlich eine Atombombe, die braucht es bei Jonasson auch wieder, aber sehen Sie selbst...

Datum/Uhrzeit 30.07.17 20:30 Als iCal-Datei herunterladen
Betreff Burgfestspiel "Die Analphabetin, die rechnen konnte"
Adresse Jagsthausen
Kontakt christine.rueckle@vbu-volksbank.de
Ausrichter Mitglieder-Scheckheft
Preis

44,00 Euro Parkett I inkl. Busfahrt
38,00 Euro Parkett I ohne Busfahrt
41,00 Euro Parkett II inkl. Busfahrt
35,00 Euro Parkett II ohne Busfahrt
39,00 Euro 1. Rang I inkl. Busfahrt
33,00 Euro 1. Rang I ohne Busfahrt
36,00 Euro 1. Rang II inkl. Busfahrt
30,00 Euro 1. Rang II ohne Busfahrt
34,00 Euro 2. Rang I inkl. Busfahrt
28,00 Euro 2. Rang I ohne Busfahrt

Anmeldeschluss

17.06.2017