VR-Talentiade

Handball

Am 16.02.2014 fand im Rahmen der VR-Talentiade in Zusammenarbeit mit dem TV Lauffen ein vielfältiges Sportfest statt. Knapp 100 Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2003 und jünger spielten an diesem Tag mit vollem Einsatz und erzielten tolle Ergebnisse.

Gespielt wurde Handball, Aufsetzerball und außerdem mussten vier Koordinationsstationen absolviert werden. Die 15 besten Kinder erhielten am Ende des Tages die Einladung zur zweiten Runde der VR-Talentiade des Bezirks Heilbronn-Franken. Die Bezirksentscheide finden in allen acht Handballbezirken ab April 2014 statt. Anschließend werden ihre Begabungen bei den Verbandsentscheiden am 03.10.2014 gestestet.

Zum Abschluss überreichte unser Mitabeiter Herr Steinle jedem Teilnehmer ein Geschenk und eine Urkunde. Wir gratulieren den Gewinnern und wünschen ihnen für die zweite Runde viel Erfolg! 

Zahlreiche Informationen, Berichte und Fotos sind auch unter www.vr-talentiade.de.